PublikationenMedienarchivBeitrag-Einzelansicht

Artikel in tv diskurs

Andreas Hartmann:

Battle-Rap als neuer Mainstream

In: tv diskurs. Verantwortung in audiovisuellen Medien
22. Jg., 3/2018 (Ausgabe 85), S. 60-65

Andreas Hartmann ist freier Journalist.

Hip-Hop ist die dominante Jugendkultur und er wird immer erfolgreicher. Gerade jedoch hauptsächlich in seiner Form als Battle- und Gangsta-Rap, in dem es vor allem um Gewalt, das Verkaufen von Drogen und Provokation geht. Doch Hip-Hop ist viel mehr als die Darstellung von Grobheiten und eine Kultur, die sich im steten Wandel befindet.

 

< zurück