PublikationenMedienarchivBeitrag-Einzelansicht

Artikel in tv diskurs

Gerd Hallenberger:

Realität, Reality und Scripted Reality

Umgangsweisen mit Wirklichkeit

In: tv diskurs. Verantwortung in audiovisuellen Medien
15. Jg., 1/2011 (Ausgabe 55), S. 70-73

Scripted Reality ist ein derzeit besonders umstrittener Formattyp: Es ist fiktionales Fernsehen, das auf den ersten Blick wie dokumentarisches aussieht. Die Verbindung von Fiktionalem und Nonfiktionalem hat es in der Film- und Fernsehgeschichte jedoch schon häufiger gegeben. Neu ist lediglich die Art der Kombination – und damit auch die mit dieser Art verbundenen Probleme.

 

< zurück