PublikationenMedienarchivBeitrag-Einzelansicht

Artikel in tv diskurs

Alexander Grau:

Das Porträt: Frank Schwab

In: tv diskurs. Verantwortung in audiovisuellen Medien
20. Jg., 2/2016 (Ausgabe 76), S. 56-59

Frank Schwab ist Medienpsychologe. Per se ist das inzwischen nichts Ungewöhnliches mehr. Exotischer ist jedoch sein Forschungsansatz: Schwab untersucht die Wirkung von Medien und ihre Nutzung aus evolutionspsychologischer Sicht. In der Forschung wird diese Perspektive zumeist vernachlässigt. Dabei sind die Parameter unseres Medienverhaltens erst in zweiter Linie durch Kultur, Gesellschaft und Sozialisation bestimmt, in erster Linie dagegen zunächst einmal durch unsere Biologie. Und die ist das Ergebnis evolutionärer Prozesse.

 

< zurück