PublikationenMedienarchivBeitrag-Einzelansicht

Artikel in tv diskurs

Ernst Zeitter:

„Die janze Richtung paßt uns nicht.“ (6)

Biographische Bruchstücke zu einer Geschichte der Medienzensur in Deutschland, Teil 6

In: tv diskurs. Verantwortung in audiovisuellen Medien
7. Jg., 1/2003 (Ausgabe 23), S. 22-27

Im 6. Teil der Serie werden die zweite Hälfte des 18. Jahrhunderts und die erste Hälfte des 19. Jahrhunderts beleuchtet. Kennzeichnend für diese Zeit war, dass die herrschende Klasse Freiheiten in der Lebensplanung und der Selbstverwirklichung in unterschiedlichen Kontexten gewährte, diese aber oft der Verwirklichung ihrer politischen Ziele unterordnete. Anhand verschiedener Schriftsteller, z.B. Immanuel Kant, Heinrich von Kleist oder Clemens Brentano, wird erläutert, wie die Maßnahmen der Zensur in die zu der Zeit oft ungesicherten Lebensverhältnisse eingriffen.

 

< zurück