PublikationenMedienarchivBeitrag-Einzelansicht

Artikel in tv diskurs

Tilmann P. Gangloff:

Digitale Analphabeten

Raubt die moderne Medienkultur jungen Menschen das politische Bewusstsein?

Online seit 20.07.2021: https://tvdiskurs.de/beitrag/digitale-analphabeten-beitrag-772/

Tilmann P. Gangloff ist freiberuflicher Medienfachjournalist.

Der Medienwissenschaftler Marcus S. Kleiner ist überzeugt, dass Streamingdienste wie Netflix die Demokratie gefährden: Die junge Generation habe durch ihr Leben in digitalen Medienkulturen verlernt, selbstbestimmte Entscheidungen zu treffen. Mit ihrem politischen Engagement sei es ebenfalls nicht weit her. Kleiner spricht von „Hashtag-Aktivismus“: „Viele junge Leute binden #MeToo oder #Black Lives Matter in ihre sozialen Netzwerke ein und denken, sie seien politisch aktiv.“ Eine derart radikal formulierte Haltung provoziert Widerspruch. Es gibt aber auch Zustimmung: Jugendforscher Klaus Hurrelmann hält Kleiners These für zutreffend, allerdings gelte sie bei Weitem nicht für alle 15- bis 25‑Jährigen.

 

< zurück