PublikationenMedienarchivBeitrag-Einzelansicht

Artikel in tv diskurs

Jürgen Grimm:

Macht und Ohnmacht des sittlichen Arguments

Fachtagung zur Medienethik am 21. und 22. Februar 2002 in München

In: tv diskurs. Verantwortung in audiovisuellen Medien
6. Jg., 2/2002 (Ausgabe 20), S. 34-37

Die Jahrestagung des Netzwerks Medienethik und der Ethik-Fachgruppe der Deutschen Gesellschaft für Publizistik und Kommunikationswissenschaft (DGPuK) vom 21.-22. Februar 2002 beschäftigte sich mit der Rationalität moralischer Normen. Der Artikel skizziert einige Tagungsbeiträge, die sich unter anderem mit der journalistischen Berufspraxis und mit Werbung beschäftigen.

 

< zurück