PublikationenMedienarchivBeitrag-Einzelansicht

Artikel in tv diskurs

Alexander Grau:

„No risk, no fun!“

Über den Zusammenhang von Risikoverhalten und Internetnutzung bei Jugendlichen

In: tv diskurs. Verantwortung in audiovisuellen Medien
15. Jg., 3/2011 (Ausgabe 57), S. 60-63

Aus Sicht von Erwachsenen neigen Jugendliche mitunter zu einem Verhalten, das nicht unbedingt als vernünftig zu gelten hat. Insbesondere männliche Jugendliche haben eine ausgeprägte Schwäche für zu schnelles Fahren mit Motorrädern und Automobilen, sie lieben es, dabei keinen Helm zu tragen oder sich nicht anzuschnallen, hängen sich an S-Bahn-Züge, springen von hohen Klippen ins Meer und sind bei all dem auch noch sternhagelvoll. Erwachsene nennen solch ein Gebaren Risikoverhalten. Über dessen Ursachen gibt es recht unterschiedliche Theorien, angefangen bei der Evolutionspsychologie bis hin zum Einfluss der Medien. Eine aktuelle kanadische Studie hat jetzt einen neuen Verantwortlichen ausfindig gemacht – das Internet.

 

< zurück