PublikationenMedienarchivBeitrag-Einzelansicht

Artikel in tv diskurs

Bianca Wolf:

Suizidgefährdete Jugendliche im World Wide Web

In: tv diskurs. Verantwortung in audiovisuellen Medien
13. Jg., 3/2009 (Ausgabe 49), S. 62-64

Die Frage nach der Gefährdung von Kindern und Jugendlichen durch das World Wide Web wird in der Öffentlichkeit rege diskutiert. Negative Aspekte sollen möglichst ausgegrenzt werden, was aufgrund der kaum überschaubaren Datenmenge nur schwer realisierbar ist. In der öffentlichen Diskussion haben auch sogenannte Suizidforen durch tragische Einzelschicksale traurige Aufmerksamkeit gefunden. Entgegen der gesellschaftlichen Ablehnung soll hier kritisch, jedoch wertfrei der Frage nachgegangen werden, warum sich Jugendliche diesen Foren zuwenden und worin der subjektive Nutzen für sie besteht.

 

< zurück